Die Musik der „Piano Melancolia“-Reihe verfolgt zwei Ziele: Zum einen soll sie beruhigen, entspannen und zum Träumen anregen. Zum anderen sind die Stücke so geschrieben, dass man beim Spielen selbst in einen angenehmen, meditativen Zustand gerät. Viele, gerade Erwachsene Klavier-Anfänger, wünschen sich ja genau das: Klavierspielen als ein entspannendes Hobby. Leider steht da häufig das harte Üben im Weg…  Weiterlesen